Internationale Büros

Firmensitz Salzburg

Firmensitz Salzburg:

INTERGEO wurde 1983 von den Ziviltechnikern Dr. Heinrich WALLNER und Dr. Peter MÜLLER in Salzburg gegründet. Der Firmensitz befindet sich nach wie vor in Salzburg.

INTERGEO ist mittlerweile auf vier Kontinenten mit ca. 30 Niederlassungen in der ganzen Welt vertreten. Mehr als 10.000 erfolgreich durchgeführte Boden- und Grundwasseruntersuchungen und Sanierungen in Europa und Übersee stellen unseren „Sanierungs-Experten“ ein gutes Zeugnis aus. Beginnend von der Untersuchung und Bewertung der Altlastenverdachtsfläche, der Erarbeitung von Sanierungsstudien, über die Auswahl der kosteneffizientesten Sanierungstechnologie bis zur Installation der Sanierungsanlagen mit laufender Betreuung und begleitender Analytik – bei INTERGEO gibt´s alles aus einer Hand.

Dabei werden auch die behördlichen Einreichungen, Verhandlungen, Auflagenüberwachungen mit umfassenden Dokumentationen von uns durchgeführt.

Unser Mitarbeiterstab besteht aus Ingenieuren, Umwelttechnikern, Geologen, Geotechnikern, Hydrogeologen, Bergbauingenieuren, Maschinenbauern, Chemikern, Biologen, Physikern und Spezialisten für Bohrungen und Geophysik. Der überwiegende Anteil der Mitarbeiter zeichnet sich dabei durch langjährige Firmenzugehörigkeiten aus. Ihre Spezialisierung und Erfahrung garantiert dem Kunden eine effiziente Durchführung der Projekte und Aufträge.

INTERGEO ist für eine Vielzahl von Kunden aus der Privatwirtschaft als auch aus dem öffentlichen Bereich tätig. Die Hauptkunden sind die Industrie, Ölkonzerne, Immobilienfirmen, Bergbaufirmen, Städte und Gemeinden, Baufirmen, Versicherungsgesellschaften und Elektrizitätswerke.

Wir bieten exzellente technische Dienstleistung zu vernünftigen Kosten unter Berücksichtigung der wirklichen Bedürfnisse des Kunden