Entwicklung von biologischen Behandlungsmethoden

Chlorkohlenwasserstoffe verursacht von Chlorpestiziden, Unkrautvernichtungsmittel und Pflanzenschutzmittel sind die hartnäckigsten Schadstoffe in Ungarn.

Das Forschungsprojekt hat die Entwicklung eines microbiologischen reduzierenden dehalogenisierten Prozesses und der Labormaßstaboptimierung dieser Technologie zum Ziel.

Für die on Site Behandlung des Bodens wurde ein sauerstoffunabhängiger Bioreaktor entwickelt, welcher mit Sonnenkollektoren beheizt wird und mit zirkulierenden Sickerwasserverteilern und Kontrollsteuerelementen ausgestattet ist. Sauerstoffunabhängige Zustände wurden durch die Anwendung von Zusätzen hergestellt. Ein Pilottest des entwickelten Prozesses wurde in Zusammenarbeit mit einen Notfall durchgeführt, als 7.5 t Bodenaushub welcher mit 2 Chlormethylbenzolen in einer Durchschnittkonzentration von 300 mg/kg verunreinigt war behandelt wurde.

Die Methode bewies sich als effektiv, denn es wurde eine komplette Mineralisierung erreicht.

Our services:

Entwicklung eines microbiologischen reduzierenden dehalogenisierten
Prozesses
Labormaßstaboptimierung

sauerstoffunabhängiger
Bioreaktor welcher mit Sonnenkollektoren beheizt wird

Country:

    Europe  Hungary  

Responsible office:

Our services in the project:

Intergeo Services
Chemische Analytik und Laboratorien

INTERGEO bietet Dienstleistungen für chemische und mikrobiologische Analytik in mehreren firmeneigenen und gemäß EN ISO / IEC 17025 akkreditierten Labors.

Intergeo Services
Uncategorized

Intergeo Services
Untersuchung und Sanierung von Boden und Grundwasser

INTERGEO hat seit der Gründung in Salzburg im Jahr 1983 über 10.000 Boden- und Grundwasseruntersuchungen in Europa und Übersee durchgeführt. Von der umwelttechnischen Untersuchung bis zum detaillierten Sanierungskonzept bieten wir alle Leistungen aus einer Hand an.

More projects:

Intergeo Project
Intergeo Project
Intergeo Project
Intergeo Project
Intergeo Project
Intergeo Project
Intergeo Project