Hauptbaulos H4-3 Stans

Hauptbaulos H4-3 Stans
Eckdaten :Länge Neubaustrecke 2,6 km,
Länge verlegter Bestandsstrecke 2,0 km, max. Baugrubentiefe bei Tunnel in offener Bauweise 17,5m

Verhältnisse/Baugrund:Lockergestein, Innschottersedimenten und Schwemmfächerablagerungen; Grundwasser 2,0m unter Gelände;
Offene Bauweise: dichte Baugruben (Spundwände, UW-/DSV- Sohle),
530m Trogbauwerk, 1340m Tunnelbauwerk als Kastenprofil und Gewölbequerschnitt hergestellt

bergmännisch-Sonderbauweise: 750m von Obertage aus wird eine ringförmige Umschließung des Tunnelquerschnitts mit dem
Düsenstrahlverfahren hergestellt.

Vortiebsart : Druckluftvortrieb bei bergmännischer Sonderbauweise bis zu 1,1 bar im Regelbetrieb
Erdbewegungen :Ausbruch 95.000m³

Our services:

Örtliche Bauaufsicht, Informationswesen, Administrative und koordinative Aufga-ben, Terminverfolgung, Ausmaßfeststellung und Abrechnung der Bauleistungen, Kostenverfolgung, Qualitätsüberwachung und Abnahmen, Nachtragsmanage-ment, Prüfung von Nachtragsangeboten, Bestellung und Überwachung von Ne-benleistungen, Prüfung von Alternativangeboten, Planmanagement.

Country:

    Austria  Europe  

Responsible office:

  • Austria – Salzburg
    INTERGEO Umwelttechnologie und Abfallwirtschaft G.m.b.H

    Robinigstraße 93

    5020

    Salzburg

Our services in the project:

Intergeo Services
Geotechnik und Grundbau

INTERGEO erbringt Leistungen im Bereich der klassischen Ingenieurgeologie, auf dem Feld der Geotechnik (Grundbau und Bodenmechanik) sowie im Segment Hydrogeologie.

More projects:

Intergeo Project
Intergeo Project

Tunnel Neumarkt »

Umfahrung Neumarkt 3200m Bundesstraße, 85000m³ Dammschüttung, Natursteinverkleidete Ankerwand, Lärmschutzdämme, 2km Löschwasserzuleitung Tunnel Neumarkt, Weströhre und Fluchtstollen...