Grundwassermonitoring im Umfeld einer Hausmülldeponie in Mittelfranken

Zur
Überprüfung der Grundwassersituation im Umfeld einer Hausmülldeponie in
Mittelfranken werden regelmäßige Wasserkontrolluntersuchungen durchgeführt. Auftrag
ist die Konzeption und Durchführung eines Grund- und Sicker­wassermonitoring,
entsprechend den Vorgaben der Regierung von Mittelfranken. Der Umfang dieser
Untersuchungen war im Zuge der Errichtung einer Quartärentwässerung und der
Oberflächenabdichtung des Deponiekörpers zu erweitern. Der Untersuchungsumfang
sieht die Beprobung der oberen zwei Grundwasserstockwerke im unmittel­baren
Umfeld der Deponie, sowie die anfallenden Oberflächen-, Sicker- und
Drainagewässer vor. Im Interesse des Deponiebetreibers und des Allgemeinwohls
ist durch die Durchführung des Grundwassermonitoring eine frühzeitige Erkennung
einer Grundwasserbeeinträchtigung durch die Deponie möglich. Spätere
Sanierungskosten sowie weitere Schäden und Verunreinigungen können so gering
wie möglich gehalten werden.

Country:

    Europe  Germany  

Responsible office:

Our services in the project:

Intergeo Services
Untersuchung und Sanierung von Boden und Grundwasser

INTERGEO hat seit der Gründung in Salzburg im Jahr 1983 über 10.000 Boden- und Grundwasseruntersuchungen in Europa und Übersee durchgeführt. Von der umwelttechnischen Untersuchung bis zum detaillierten Sanierungskonzept bieten wir alle Leistungen aus einer Hand an.

More projects:

Intergeo Project
Intergeo Project
Intergeo Project
Intergeo Project