Industrieflächenrecycling eines historischen Spinnereistandortes mit anschließender Styroporproduktion in Bayern

Es
wurde in Folge einer Voruntersuchung eine orientierende Erkundung des ehemaligen
Firmenareals nach §9 Absatz 1 BBodSchG durchgeführt. Anhand von neu zu
errichtenden Grundwassermessstellen im Abstrom der Liegenschaft und
Sondierungsbohrungen, wurde eine Bewertung des Wirkungspfades
Boden-Grundwasser, hinsichtlich möglicher Beein­trächtigungen durch eine im Vorfeld
nachgewiesene anthropogene Beeinflussung durchgeführt. Nach erfolgter Übernahme
der Liegenschaft wurde der geordnete Rückbau, auf Grundlage einer detaillierten
Gebäudeschadstoffuntersuchung, bezüglich verfahrenstechnischer Notwendigkeiten
und Entsorgungslogistik projektiert. Sämtliche Erdbaumaßnahmen wurden
gutachterlich begleitet und dokumentiert, so dass die behördlich eingeforderte Eigenüberwachung
vollständig nachvollzogen werden konnte.

Our services:

Grundwassermessstellen
Sondierungsbohrungen
Bewertung des Wirkungspfades
Boden-Grundwasser
Rückbauüberwachung

Country:

    Europe  Germany  

Responsible office:

Our services in the project:

Intergeo Services
Untersuchung und Sanierung von Boden und Grundwasser

INTERGEO hat seit der Gründung in Salzburg im Jahr 1983 über 10.000 Boden- und Grundwasseruntersuchungen in Europa und Übersee durchgeführt. Von der umwelttechnischen Untersuchung bis zum detaillierten Sanierungskonzept bieten wir alle Leistungen aus einer Hand an.

Intergeo Services
Untersuchung von Boden und Grundwasser

Mit mehr als 30 Jahren Erfahrung zählen Untersuchungen von Boden und Grundwasser zu unseren Kernkompetenzen.

More projects:

Intergeo Project
Intergeo Project
Intergeo Project
Intergeo Project