KFZ-Werkstatt, Sanierung von Kohlenwasserstoffen im Boden

Boden- und Grundwasserkontamination durch Motoröle und leichtflüchtige Kohlenwasserstoffe (Benzin). Kombinierte Sanierung mittels Skimmer, Bodenluftabsaugung und Aktivkohlefilter. Kontaminiertes Areal: Ausdehnung 100 x 150 m
Maximale Kohlenwasserstoffkonzentration am Beginn der Sanierung:
Grundwasser: frei aufschwimmendes Produkt 6.5 mg/l
Boden: 20,000 mg/kg
Eluat: 63 mg/l
Sanierungsziele
Grundwasser: 0,2 mg/l
Bodenluft: 50 mg/m³
Boden: 1000 mg/kg
Eluat: 0.5 mg/l

Our services:

Kombinierte Sanierung mittels Skimmer Bodenluftabsaugung
Aktivkohlefilter

Country:

    Austria  Europe  

Responsible office:

  • Austria – Salzburg
    INTERGEO Umwelttechnologie und Abfallwirtschaft G.m.b.H

    Robinigstraße 93

    5020

    Salzburg

Our services in the project:

Intergeo Services
Uncategorized

Intergeo Services
Untersuchung und Sanierung von Boden und Grundwasser

INTERGEO hat seit der Gründung in Salzburg im Jahr 1983 über 10.000 Boden- und Grundwasseruntersuchungen in Europa und Übersee durchgeführt. Von der umwelttechnischen Untersuchung bis zum detaillierten Sanierungskonzept bieten wir alle Leistungen aus einer Hand an.

More projects:

Intergeo Project
Intergeo Project
Intergeo Project
Intergeo Project
Intergeo Project
Intergeo Project