Geotechnik

Geotechnik

Im Geschäftsfeld „Technische Geologie und Bauingenieurwesen“ erbringen wir alle Leistungen von der geologischen Vorerkundung über die geologische und geotechnische Beurteilung, Planung, Ausschreibung und Bauaufsicht bis zur begleitenden und abschließenden Dokumentation.Dies betrifft den Verkehrswege- und Leitungsbau, den konstruktiven Tief- und Hochbau, Wasserbau, Bergbau und speziell den Tunnelbau.

Für die Baugrunderkundung verwenden wir alle standardisierten Methoden, Techniken und Gerätschaften der Geologie und Ingenieurgeologie. Hier reicht unser Angebot von der geotechnischen Kartierung über die Planung und Betreuung der Baugrunderkundung (z.B. Bohrungen und geophysikalische Untersuchungen) bis zur geologischen und hydrogeologischen Beurteilung und Untergrundmodellierung.

Die zunehmende Bautätigkeit bei immer schwierigeren Untergrundverhältnissen oder beengteren Platzverhältnissen im bebauten Gebiet verlangt neben der boden- und felsmechanischen Beurteilung sowie Planung auch die Planung und Durchführung von umfangreichen Beweissicherungsmaßnahmen.

Durch die Ausweitung von baulichen Maßnahmen in sensible Naturgebiete sind wir zunehmend mit einer umfassenden Beurteilung deren Auswirkungen auf die Umwelt in Form der Erstellung von Umweltverträglichkeitserklärungen befasst. Ebenso erfordert das gestiegene Verkehrsaufkommen auf Straße und Schiene die Planung immer komplexerer Lärmschutzmaßnahmen.

Durch die verstärkte Erschließung und Besiedelung unwegsamer Gebiete gewinnen Hangsicherungsmaßnahmen und Schutzbauten, wie Wildbach-, Lawinen- oder Steinschlagverbauungen zunehmend an Bedeutung. Auch in diesen Fachbereichen erbringen wir das gesamte Leistungsspektrum des Geschäftsfeldes „Technische Geologie und Bauingenieurwesen“.

In all diesen Bereichen ist INTERGEO Ihr kompetenter und engagierter Partner, der weltweit mit einem starken Netzwerk agiert, damit unsere Kunden vom internationalen Erfahrungsaustausch profitieren.

Nutzen auch Sie diese Synergien. Wir beraten Sie gerne und ganzheitlich.